Erfolgreich selbstständig mit einer Gründungsberatung

Die Neugründung eines Unternehmens ist eine große Herausforderung und fordert viele Entscheidungen für Sie als Existenzgründer.

Ursprünglich aus der Finanzverwaltung kommend habe ich den Prozess der Existenzgründung selbst erlebt.

Im Rahmen unserer individuellen Existenzgründungsberatung besprechen wir die wesentlichsten zu beachtenden Themen in Bezug auf Ihre bevorstehende Selbstständigkeit, wobei wir selbstverständlich auf Ihre individuellen Gegebenheiten eingehen. Im Nachgang hierzu entstehen natürlich immer wieder Detailfragen. Diese besprechen wir dann unkompliziert und kurzfristig.

Vor der Gründung eines Unternehmens stellen sich dem Gründer / der Gründerin viele Fragen, wie z.B.:

  • Warum will ich ein Unternehmer sein?
  • Passt eine Unternehmensgründung in mein Lebenskonzept?
  • Erhalte ich für meine Existenzgründung genügend Unterstützung aus meinem persönlichen Umfeld?
  • Soll ich ein Unternehmen neu gründen oder einen Unternehmenskauf anstreben?
  • Ist ein Franchise-System für mich die passende Alternative?
  • Welche Rechtsformist für mich sinnvoll? Kapitalgesellschaft, Personengesellschaft oder Einzelunternehmen?
  • Kann die Haftung für mich als Existenzgründer zum Problem werden?
  • Könnte die Holding-Struktur auch für Start-ups, kleine und mittelständische Unternehmen in Frage kommen?
  • Was ist ein Businessplan?
  • Welcher Umsatz ist in der Anfangsphase möglich? Welche Ausgaben kommen bei einer Neugründung auf mich zu?
  • Hat meine Gründungsidee Aussicht auf Erfolg? Ist mein Unternehmenskonzept tragfähig?
  • Erhalte ich den Gründungszuschuss von der Arbeitsagentur?
  • Welche Fördermittel kann ich als Existenzgründer beantragen?
  • Soll ich neben meinem Angestelltenverhältnis gründen oder gleich den Sprung in die Vollexistenz wagen?
  • Soll ich bei der Umsatzsteuer die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen?
  • Mit welcher Steuerlast muss ich als Existenzgründer rechnen? Wie hoch ist mein Steuersatz und wie lassen sich Steuern reduzieren?
  • Wieviel von meinem Umsatz muss ich für Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Einkommensteuer/Körperschaftsteuer als „Steuerrücklage“ einplanen?
  • Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  • Wie soll ich meine Büro-Organisation als Gründer aufbauen?
  • Welche Belege muss ich für das Finanzamt aufbewahren? Was muss ich bei der Digitalisierung alles beachten? Was ist Unternehmen Online?
  • Wann ist es sinnvoll, Mitarbeiter zu beschäftigen? Welche Kosten kommen auf mich zu und  wie rechnet sich das wirtschaftlich für mich?
  • Was bringt eine professionelle Existenzgründungsberatung für mich als Gründer? Welche Kosten fallen für eine Existenzgründungsberatung an?
Wir haben für Sie die passenden Antworten und Lösungen zur optimalen Umsetzung!
Bitte beachten Sie hierzu unsere Mandanteninformation für Existenzgründer unter Service Downloads